Aktuelles Anwälte Kanzlei Kosten Tätigkeitsbereich Service Kontakt


Die meisten Konflikte zwischen Nachbarn :

  • Einfriedung (Zaun, Sichtschutz)
  • Grenzabstand von Hecken, Sträuchern und Bäumen
  • Höhe von Hecken
  • Recht das Nachbargrundstück zu betreten
  • Grenzwand etc.
Diese Streitpunkte und mehr sind im Nachbargesetz geregelt.

Aus dem Nachbargesetz können Sie die meisten Konflikte selbst lösen.


Nachbarrechtsgesetz Rheinland-Pfalz
Schlichtungsgesetz Rheinland-Pfalz
Landesimmissionsschutzgesetz


Wenn die Äste über die Grenze ragen:

§ 910 BGB
Überhang

(1) Der Eigentümer eines Grundstücks kann Wurzeln eines Baumes oder eines Strauches, die von einem Nachbargrundstück eingedrungen sind, abschneiden und behalten. Das Gleiche gilt von herüberragenden Zweigen, wenn der Eigentümer dem Besitzer des Nachbargrundstücks eine angemessene Frist zur Beseitigung bestimmt hat und die Beseitigung nicht innerhalb der Frist erfolgt.

(2) Dem Eigentümer steht dieses Recht nicht zu, wenn die Wurzeln oder die Zweige die Benutzung des Grundstücks nicht beeinträchtigen.

Impressum
copyright Rechtsanwalt W-R Kuhn